Pauillac

DSC_0806

Die Möbel in Pauillac hätten von mir sein können

Die Möbel in Pauillac hätten von mir sein können

DSC_0823DSC_0817

Sommer im November, hier landen die Airbus Frachter für Touluse

Sommer im November, hier landen die Airbus Frachter für Touluse

DSC_0830DSC_0825Der Mastkran ist sehr klein und wir haben erste Bedenken. Nachdem der Hafenmeister gekommen ist, kommen weitere Bedenken dazu. Er befürchtet das die Wassertiefe im Canal du Midi nicht ausreicht. Der sehr nette Capitan ruft mehre Kollegen in den Marinas im Canal an und es stellt sich heraus das die Wassertiefe trotz der erheblichen Regenfälle nur max. 1,4 m beträgt und das eine Schleuse ab 3.11. gesperrt wird. In meinen Unterlagen wird die Tiefe mit 1,6 – 1,8 m angegeben. Aber es nützt nichts – totale Umplanung und mit einer guten Flasche Wein kommt man auch darüber hinweg.Wir sind hier in der Hauptstadt des Médoc und es gibt hier gute Weine schon für 500,–1.000,- € Spitzenweine werden für 2.900,-€ angeboten (aber es gibt auch Lidl für 3,49 € )

Advertisements

Ein Kommentar zu “Pauillac

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s