La Rochelle

3.11. Das Tiefdruckgebiet ist durch und der Trog bereitet uns einen kompl. verregneten Montag. Wir organisieren die Rückfahrten, Matina schon am Dienstag und ich am Freitag und holen das Geburtstagsessen bei „Andrè“ nach.

Am Dienstag bringe ich Matina zur Bahn und segel die 15 Sm nach Marans. Vor der Brücke zur Ile de Reh liegt ein Zweimaster auf dem Strand, der das Wetter der letzten Tage nicht so gut überstanden hat. Die Schleuse funktioniert und viele Liegeplätze sind frei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s